Aktuell gibt es am Donnerstag, den 19. Juni 2014 um 20 Uhr, die Eröffnung der Jahresausstellung des BBK Braunschweig. Unter dem Titel „Intensivstation“ werden 82 Arbeiten von 53 Künstlern gezeigt, die von der diesjährigen Jury ausgewählt wurden.

Einladung BBK Intensivstation 2014

Bitte unbedingt beachten, dass wir diesmal einen anderen Ausstellungsraum bespielen. Es ist das raumLABOR, Hamburger Straße 267 in 38118 Braunschweig.

Ausreichend Parkplätze befinden sich an der Rückseite des Gebäudes. Wer die Hamburger Straße befährt könnte auf den Gedanken kommen, dass er sich in einer Installation eines der teilnehmenden Künstler zum Thema Intensivstation befindet. Dem ist allerdings nicht so.

Mein Beitrag zu dieser Ausstellung ist eine 3-teilige Arbeit, auf der ein Farbfleck zu sehen ist, der mittlerweile eine lange Geschichte hat.

Zum Abschluss meiner Ausstellung „EDIFICIO PERICOLANTE“ im RAUM FÜR FREUNDE des Kunstvereins Wolfsburg wurde eine vorhandene, ausgestellte Arbeit durch eine Tanzperformance verändert. Bei der Tanzperformance von Bettina Paletta lösten sich während des Tanzes einzelne Farbtropfen und suchten sich ihren Weg durch den Raum. Einer dieser Tropfen hat nun seinen Weg durch die Zeit gefunden und ist auf dieser aktuellen Arbeit „TANZende“ von 2014 zu sehen.

Hierzu gibt es die entsprechenden Informationen im Blog

„TANZende“ (hier allerdings nur der Teil der Arbeit mit dem Fleck. Wer alles sehen möchte muss natürlich in die Ausstellung kommen) -> https://veitraum.wordpress.com/2014/04/24/tanzende/

Tanzperformance im RAUM FÜR FREUNDE 2011 -> https://veitraum.wordpress.com/category/raum-fur-freunde/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: