Unweit des Ortes an dem vor drei Jahren die Rauschbilder stattgefunden haben, prasselte es am ersten Tag von Kunst…hier und jetzt 7 Stunden auf das Dach meiner Behausung für dieses Wochenende. Ließ die Acrylfarbe auf den Leinwänden bis zum Abend nicht annähernd trocknen, so dass ich an diesem Tag lediglich Rosas Traum im Garten aufgebaut hatte.

Die Fotos zeigen ein anderes Bild, als das eben beschriebene. Sonnenzeit war am Sonntag angesagt. Weitere Acrylschichten trockneten in Rekordzeit. Zu Rosas Traum gesellten sich die Leinwände, die Abreibungen von den Bäumen konnte ich trockenen Fußes erledigen.

Am Abend in der Dunkelheit das ASYL wieder verlassen, um in der Heimat die Leinwandarbeit fertig zu stellen. Auch Rosas Traum erlebt eine Veränderung. Sie hat genügend Zeit im Außenraum verbracht.

LYSA_Rosa

AS_Rosa

Aussenatelier

Arbeitsplatz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: