Nach dem Verlust der dritten Dimension hat sich meine Arbeitsfläche auf ein handliches Maß reduziert. Aus den noch vor kurzem bespielten 1000 Kubikmetern ist eine Fläche geworden, die mit ihrer DinA4-Größe (ca. 600 Quadratzentimeter) eine neue Herausforderung darstellt.

Da kommt mir meine Aussage wieder in den Sinn, die ich machte, als ich staubbedeckt und veschwitzt inmitten der Installation zu den RAUSCHBILDERn stand.

 „Die nächste Ausstellung paßt in einen Koffer!!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: