Die komplette Ausstellung,

das Rauschen aus dem heraus sich die Bilder einstellen, die Leinwände, die Malerei, die Positiv-/Negativformen, das Wogen

auf ein Plakat reduziert, das dann nicht den Gesetzen des Marketings genügt, eine zu große Verweildauer erfordert.

Unproduziert findet es hier seinen Platz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: