Die ersten bewußten Gedanken, die sich um Stühle ohne Sitzflächen drehen, die irgendwie Einzug in das Arbeiten halten, sind auf Fotos in einem Katalog aus dem Jahr 2002 festgehalten.

Dort sitze ich gestikulierend hinter einem Tisch, vor mir die üblichen Getränke und ein Aufnahmegerät, zur Aufzeichnung des Ateliergesprächs, damit das Gespräch in Ausschnitten in dem Katalog abgedruckt werden kann. In den Händen halte ich das Modell eines Raumes, der mich seit dieser Zeit immer wieder beschäftigt und in den verschiedenen Varianten der Umsetzung harrt. Dort sind also die ersten neun Stühle zu sehen, die schwerlich besetzt werden können, da ihnen die Sitzflächen abhanden gekommen sind.

Und nun taucht nach diesen Jahren des Gedankendrehens der erste reale Stuhl im Atelier auf. Eine surreale Szene entsteht…. 

drehstuhl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: